Suche:


Friedensstifter 20x20 CMYKohne RandTrainer/in für Friedensstifter/-innen

die Landeskirche leistet einen weiteren aktiven Beitrag zum Frieden.

Wollen Sie auch mitmachen und haben Sie Interesse Jugendliche zu Friedensstifter/innen auszubilden? 

Dann lassen Sie sich zum Trainer oder zur Trainerin für Friedensstifter/-innen ausbilden. 

Inhalte der Schulung

  • Sensibilisierung für alle Formen der Gewalt
  • Vertrauen entwickeln in die eigenen Fähigkeiten, der Gewalt zu begegnen
  • Sich zur christlichen Friedensbotschaft bekennen
  • Zivilcourage entwickeln und entsprechend handeln können
  • Erprobung von aktivem, gewaltlosen Handeln und Verhalten in Krisensituationen
  • Hilfe holen und Verantwortung übernehmen
  • Umsetzung mit Jugendlichen

Die Schulung der Trainer/innen enthält die gleichen Übungen, die auch mit den Jugendlichen durchgeführt werden. Am Ende erhalten alle ein Friedenszertifikat, einen Friedenspass, sowie das umfangreiche Handbuch mit allen Übungen.

Voraussetzung:

Sie sollten über pädagogische Erfahrung mit Jugendlichen verfügen.

Dauer
3 Tage (Wochenende)


Verantwortliche Ausbilder

Stefan Maaß  (Arbeitsstelle Frieden)

 

Mindestalter:

16 Jahre

 

Kosten:

Ehrenamtliche: 50, - Euro

Hauptamtliche: 100,- Euro

 

Termine 2017

13. 9. bis 15. 9. 2017 im Thomashof in Stupferich